wolffsaemannzündel - Rechtsanwälte | Steuerberater - Stuttgart

Aktuelles

31. 10. 2012

Kosten der Eheschließung keine außergewöhnliche Belastung

Die Kosten der Eheschließung stellen nach einem aktuellen Urteil keine außergewöhnliche Belastung dar, auch wenn die Ehegatten von unterschiedlichen Kontinenten stammen, weil „interkontinentale“ Ehen keine Besonderheit mehr darstellen. Daneben ist der Abzug auch deshalb ausgeschlossen, weil das Zusammenleben auch ohne Trauschein möglich ist.

Weiterlesen
24. 10. 2012

Private Verkäufe über eBay unterliegen nicht der Umsatzsteuer

Werden eindeutig für private Zwecke angeschaffte Gegenstände über eBay verkauft, so unterliegen diese unabhängig von der Zahl der Verkäufe und der Verkaufserlöse nicht der Umsatzsteuer.

Weiterlesen
17. 10. 2012

ELStAM kommt – Lohnsteuer-Freibeträge für das Jahr 2013 neu beantragen!

Das ELStAM (Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale) tritt nun tatsächlich in Kraft und löst die Lohnsteuerkarte auf Papier endgültig ab. Dazu müssen alle auf der Lohnsteuerkarte bisher eingetragenen Freibeträge nun für das Jahr 2013 neu beantragt werden!

Weiterlesen
10. 10. 2012

Investitionsabzugsbetrag auch für Photovoltaikanlagen deren Strom nicht vollständig in das allgemeine Stromnetz eingespeist wird

Bislang konnte für den Erwerb einer Photovoltaikanlagen ein steuermindernder Investitionsabzugsbetrag und Sonderabschreibungen nur dann geltend gemacht werden, wenn nicht mehr als 10% des erzeugten Stroms für eigene Zwecke (privat) genutzt wurden.

Weiterlesen
03. 10. 2012

Grunderwerbsteuer: „RETT-Blocker“-Strukturen sollen nicht mehr möglich sein

Es wird auf Antrag des Bundesrates diskutiert, im Rahmen des Jahressteuergesetztes 2013 (JStG 2013) das Grunderwerbsteuergesetz dahingehnd zu ändern, dass Gestaltungen zur Vermeidung von Grunderwerbsteuer bei share-deals zu unterbinden.

Weiterlesen
26. 09. 2012

Abziehbarkeit des häuslichen Arbeitszimmers: gemischte Nutzung zulässig

Bislang wurde stets vertreten, dass jegliche private Nutzung eines häuslichen Arbeitszimmers zu einer Nichtabziehbarkeit der Kosten führt. Im Jahr 2011 gab es hierzu bereits bestätigende, aber auch ablehnende Finanzgerichtsurteile. Nun liegt ein weiteres Finanzgerichtsurteil vor.

Weiterlesen
19. 09. 2012

Steuerliche Behandlung der Winterreifen für den Firmenwagen

Bald steht wieder der Wechsel der Reifen für den Firmenwagen an. Damit stellt sich regelmäßig die Frage nach der steuerlichen Behandlung von Winterreifen beim Firmenwagen.

Weiterlesen
12. 09. 2012

Rückstellung für Betriebsprüfungskosten zulässig

Für Kosten einer zukünftigen Betriebsprüfung bei Großbetrieben kann eine einkommensmindernde Rückstellung gebildet werden.

Weiterlesen
06. 09. 2012

Finanzamt droht Rentnern mit Steuerstrafverfahren

Immer mehr Rentner bekommen Post vom Finanzamt mit der Bitte, rückwirkend Steuererklärungen einzureichen. Bei Nichteinreichung von Steuererklärungen und offener Steuernachzahlungen gehen die Finanzämter verstärkt dazu über, Steuerstrafverfahren einzuleiten.

Weiterlesen
05. 09. 2012

Verdeckte Gewinnausschüttung bei Abwicklung von Geschäftsvorfällen einer GmbH über ein privates Bankkonto

Fehlgeleitete Zahlungen einer GmbH können selbst dann eine verdeckte Gewinnausschüttung darstellen, wenn diese dennoch richtig in der Buchhaltung erfasst sind und der GmbH hierdurch kein Schaden enstanden ist.

Weiterlesen