Immobilienbesteuerung

wolffsaemannzündel - Rechtsanwälte | Steuerberater - Stuttgart

Um den Erwerb einer Immobilie möglichst steuergünstig zu gestalten, bedarf es bereits vor Vertragsabschluss einer Beratung zu rechtlichen Fragen und zur Immobilienbesteuerung. Auch die laufende Nutzung der Immobilie und ein späterer Verkauf bedürfen stets einer rechtlichen und steuerlichen Beratung.

Immobilienbesteuerung bei Kauf

Durch Beratung können allgemeine Risiken minimiert werden. Daneben kann die Grunderwerbsteuerbelastung reduziert und der Werbungskostenabzug aus der Immobilie maximiert werden. Ferner kann bei gewerblich genutzten Immobilien der Vorsteuerabzug und die Umsatzbesteuerung optimiert werden.

Laufende Steueroptimierung

Bei der Renovierung und der laufenden Vermietung der Immobilie sind einkommen-, umsatz- und grundsteuerliche Fragen zu klären, um die steuerliche Belastung für Sie möglichst gering zu halten. Zudem stellen sich regelmäßig mietrechtliche Fragen, bei denen wir Sie gerne unterstützen.

Verkauf/ Übertragung der Immobilie

Zu guter Letzt sollten Sie sich beraten lassen, wenn am Ende ein Verkauf oder ein Vererben der Immobilie beabsichtigt ist. Hierdurch kann die Steuerbelastung hieraus möglichst gering gehalten und rechtliche Risiken können reduziert werden.