02. 10. 2017

Brötchen ohne „entsprechender Brotaufstrich“ kein Frühstück

Das Finanzgericht Münster hat in einem heute veröffentlichten Urteil (11 K 4108/14) zur lohnsteuerpflichtigen Behandlung des kostenlosen Frühstücks für Mitarbeiter entschieden. Danach sind nur die amtlichen Sachbezugswerte für Frühstück zugrunde zu legen, wenn „neben Brötchen und Getränken auch ein entsprechender … Brötchen ohne „entsprechender Brotaufstrich“ kein Frühstück weiterlesen

Weiterlesen

Top 10 Stichwörter


Warning: Use of undefined constant default_topic_count_text - assumed 'default_topic_count_text' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/6/d4295005424/htdocs/wsz-partner.de/wp-content/themes/wsz/archive.php on line 49